Neue Episode: Vom Sturm erfasst

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Episode: Vom Sturm erfasst

      [Blockierte Grafik: http://images-cdn.perfectworld.com/arc/cb/e2/cbe2d05f3d44ed0ea617b3e203e9d12e1447686280.jpg]


      Persönliches Logbuch, Kal Dano
      „Wenn ich gewusst hätte, wie viel Ärger es mir einbringen würde, dann hätte ich dieses Teil nie entworfen. Ich wurde von den Vorgonen quer durch die Galaxie und die Zeit gejagt, und von jenen, die sie angeheuert haben. Ich habe es satt, davonzulaufen.
      Und nun ist mein schlimmster Alptraum wahr geworden. Der Quantenphaseninhibitor wurde gestohlen.
      Die Tholianer haben mich hergelockt, zu den Lukari im 25. Jahrhundert. Offensichtlich mit der Absicht, das Gerät zu stehlen. Sie nennen es den Tox Uthat. Ich schätze, dass der Name beeindruckender als „Quantenphaseninhibitor“ klingt, leider auch boshafter.
      Woher wussten sie überhaupt von ihm? Und warum haben sie mich nach 2410 gelockt? Sie hätten mich zu jedem Zeitpunkt locken können. Sind sie es gewesen, die die Vorgonen angeheuert haben? Es ist ungewöhnlich für Tholianer, andere für ihre dreckige Arbeit anzuheuern.
      Ich kann ihnen das Gerät nicht überlassen, geschweige denn, sie es verwenden zu lassen. Die mögliche Verwüstung wäre enorm.
      Aber selbst wenn ich es zurückbekomme, wie kann ich es beschützen? Ich muss es irgendwo verstecken. Irgendwann bestimmt. Irgendwo und irgendwann, wo sie es nicht erwarten. Aber sie sind mir immer auf den Fersen.
      Vor kurzem hatte ich eine schreckliche Vorahnung, dass ich nicht mehr viel Zeit habe. Und Vorahnungen sind für Zeitreisende schlechte Neuigkeiten. Ich glaube, es war etwas, das Daniels gesagt hat, oder die Traurigkeit in seinen Augen. Es fühlte sich an, als würde er Lebewohl sagen. Und nun fürchte ich, dass dieser Ausflug durch die Zeit mein letzter sein könnte.
      Ich hoffe, dass ich mir das nur einbilde. Vielleicht ist es auch das frühe Stadium einer Zeitpsychose. Es wäre nicht verwunderlich.
      Aber mein Gefühl sagt mir, dass es nichts davon ist. Dass meine Zeit abläuft. Nun, wenn ich schon gehe, dann lasse ich auf keinen Fall die Zerstörungskraft des Tox Uthat zurück. Ich schwöre: Ich werde die Tholianer aufhalten und das Gerät zurückholen, und wenn es das Letzte ist, was ich tue.“
      In wenigen Wochen werden wir unsere neueste Besondere Episode „Vom Sturm erfasst“ veröffentlichen! Die Geschichte von Kal Dano und dem Tox Uthat wird in „Vom Sturm erfasst“ fortgeführt und euch durch die Zeit reisen lassen, um eine Zivilisation vor den Tholianern zu retten und eine Waffe zurückzubekommen, welche die Galaxie ins Wanken bringen könnte. „Vom Sturm erfasst“ erzählt unsere neueste Staffel und ihre Geschichte weiter. Sie enthält tolle Belohnungen, die ihr über die nächsten Wochen hinweg erhalten könnt.